Besetzen Hacker den letzten Raum für gesellschaftliche Utopien?