Kommentar von Hajo Schumacher - Die Causa Schröder und seine Nähe zum Kreml | radioeins

Just an dem Tag, an dem Kanzler Scholz in dieser Woche medienwirksam jene in Kanada generalüberholte Turbine besichtigt und klargestellt hat, dass sie sofort nach Russland geliefert werden könnte, wenn Moskau die entsprechende Anforderung stelle, ist Alt-Kanzler Schröder dem Kreml beigesprungen und warb klar für die Inbetriebnahme der umstrittenen Gas-Pipeline Nord Stream 2.

https://www.radioeins.de/programm/sendungen/der_schoene_morgen/kommentar/142904.html