Gasstreit mit Russland - Scholz: Gas-Turbine für Nord Stream 1 kann jederzeit geliefert werden | radioeins

Bundeskanzler Olaf Scholz war heute Vormittag im Siemens-Werk in Mülheim an der Ruhr. Er hat sich dort eine Turbine für die Gaspipeline Nord Stream 1 angesehen, um die es seit Wochen Streit mit Russland gibt. Der russische Konzern Gazprom behauptet, die Turbine sei kaputt, weswegen weniger Gas durch die Pipeline geleitet wird. Die deutsche Seite bestreitet das.

https://www.radioeins.de/programm/sendungen/modo1619/_/streit-um-reparierte-nord-stream-turbine.html