Flüchtlingspolitik der EU - “Schutzsuchende haben Rechte”

Der Migrationsforscher Jochen Oltmer kritisiert, dass die EU mit Lagern wie in Moria Menschen abschrecken wolle. Es bestehe dringend die Notwendigkeit einer Kooperation unter den EU-Staaten. Seit fast 30 Jahren werde über eine Umverteilung von Flüchtenden diskutiert, sagte er im Dlf.

https://www.deutschlandfunk.de/fluechtlingspolitik-der-eu-schutzsuchende-haben-rechte.694.de.html?dram:article_id=484046