Betrug leichtgemacht - Corona-Hilfen in Milliardenhöhe in Berlin fast ungeprüft ausgezahlt | radioeins

Die deutschlandweiten Corona-Soforthilfen sollen Kleinunternehmern und Selbstständigen dabei helfen, die Krise zu überwinden. Die Länder haben Milliardenbeträge an Bundesmitteln ausgezahlt. Berlin hat als einziges Bundesland zunächst kaum geprüft, ob die Antragssteller überhaupt existieren, wie Staatsanwälte und Landeskriminalamt kritisieren.

https://www.radioeins.de/programm/sendungen/modo1619/_/corona-hilfen-in-milliardenhoehe-in-berlin-fast-ungeprueft-ausge.html