Wissen - Denken - Meinen - Gut gemeint, aber auch gut gemacht? Fernsehen in Corona-Zeiten | radioeins

Alles ist anders in Zeiten von Corona. Auch im Fernsehen. Mal sitzen die Protagonisten jeder für sich zuhause oder in ihren Büros und sind per Skype miteinander verbunden. Talkshows sehen aus wie die Video-Besprechungen vieler Beschäftigter, die sich gerade im Homeoffice befinden. Selbst die Shows, die noch in richtigen Studios produziert werden, müssen ohne Studiopublikum auskommen, ohne Lacher und Applaus.  

https://www.radioeins.de/programm/sendungen/modo1619/wissen-denken-meinen/stefan-niggemeier.html