Kommentar von Friedrich Küppersbusch - Deutsch-russische Beziehungen in Zeiten globaler Krisen | radioeins

Am Samstag war Kanzlerin Merkel nach langer Zeit wieder einmal zu Gast im Kreml.  Die Gespräche zwischen ihr und dem russischen Präsidenten dauerten deutlich länger als geplant. Das Fazit auf russischer Seite: durchweg positiv. Es tut sich was im Verhältnis.

https://www.radioeins.de/programm/sendungen/der_schoene_morgen/kommentar/friedrich_kuppersbusch.html