Vorwürfe gegen Polizisten - Rechtes Netzwerk in Frankfurter Polizei? LKA ermittelt! | radioeins

Die Staatsanwaltschaft in Frankfurt am Main ermittelt gegen fünf Polizisten, die in einem Gruppenchat rechtsextreme Inhalte ausgetauscht haben sollen. Möglicherweise wurden auch über Dienstcomputer Privatadressen abgefragt, um Drohbriefe zu verschicken.

https://www.radioeins.de/programm/sendungen/modo1619/_/rechtes-netzwerk-in-frankfurter-polizei---landeskriminalamt-ermi.html