Der Facebook-Skandal - Datenschutz ist kein nettes Extra

So sehr sich Facebook nun mit schadensregulierenden Maßnahmen bemühe: Datenschutz müsse am Anfang der Überlegung stehen, sobald ein Unternehmen anfange Daten zu sammeln, kommentiert Stefan Römermann. Denn Daten, die einmal in die falschen Hände gelangt seien, ließen sich kaum noch schützen.

http://www.deutschlandfunk.de/der-facebook-skandal-datenschutz-ist-kein-nettes-extra.720.de.html?dram:article_id=413904