Teure Spielerwechsel - UEFA ermittelt gegen Paris Saint-Germain

Die Europäische Fußball-Union überprüft, ob bei dem Rekordtransfer des Brasilianers Neymar vom FC Barcelona zu Paris St.-Germain die Bestimmungen zum finanziellen Fairplay eingehalten wurden. Die UEFA hat ein formales Prüfverfahren gegen den französischen Top-Club eingeleitet.

http://www.deutschlandfunk.de/teure-spielerwechsel-uefa-ermittelt-gegen-paris-saint.890.de.html?dram:article_id=394923