Ehrliche Reue? Mein Nazi-Großvater und seine Umkehr | Wissen | SWR2 | SWR.de

Possibly related…

  1. Deutschlands koloniale Vergangenheit - Zaghafte Aufarbeitung nach langer Amnesie

    Es ist ein Prozess der kleinen Schritte, aber er findet statt: Deutschland beginnt, sich mit seiner kolonialen Vergangenheit auseinanderzusetzen. So ist erstmals in einem deutschen Regierungsprogramm festgehalten, dass die Erinnerung an Verbrechen in der Kolonialzeit Teil der deutschen Gedenkkultur werden soll.

    http://www.deutschlandfunk.de/deutschlands-koloniale-vergangenheit-zaghafte-aufarbeitung.724.de.html?dram:article_id=419643

    —Huffduffed by markus2280

  2. SOZUSAGEN! Sprachalltag in der Nazi-Zeit - Nerdcore

    Die Sprache DES Nationalsozialismus ist längst erfasst, die Sprache IM Nationalsozialismus aber noch nicht - eine Forschungslücke, die Heidrun Kämper nun schließen will. Die Mannheimer Professorin

    https://nerdcore.de/2018/07/21/sozusagen-sprachalltag-in-der-nazi-zeit/

    —Huffduffed by Facepow

  3. Aufarbeitung - Die “Bad Bank” der Ostdeutschen

    Nach dem Fall der Mauer sollte auch die Wirtschaft in Ost und West "wiedervereinigt" werden - die Rolle der Treuhand dabei ist umstritten. Sie privatisierte, sanierte mehrere tausend staatseigene DDR-Betriebe oder wickelte sie ab. Forscher beschäftigen sich nun mit der Aufarbeitung dieser Vergangenheit.

    http://www.deutschlandfunk.de/aufarbeitung-die-bad-bank-der-ostdeutschen.1769.de.html?dram:article_id=418185

    —Huffduffed by markus2280

  4. Der Tag - Endlich wiedersehen

    Familiennachzug wird wieder möglich. Ab dem 1. August können subsidiär geschützte Flüchtlinge ihre Kernfamilie nachholen. Das Verfahren dafür ist allerdings sehr kompliziert. Außerdem: Deutschlands koloniale Vergangenheit. Die Aufarbeitung des Völkermords an den Herero und Nama.

    https://www.deutschlandfunk.de/der-tag-endlich-wiedersehen.3415.de.html?dram:article_id=424315

    —Huffduffed by markus2280

  5. Wissen - Denken - Meinen - Deutsch-Türkisches Verhältnis in der Krise | radioeins

    Die Bundesregierung hat den Nazi-Vergleich des türkischen Präsidenten Erdogan scharf kritisiert. Regierungssprecher Seibert sagte: "Gleichsetzungen der Politik des demokratischen Deutschlands mit der des Nationalsozialismus weisen wir entschieden zurück". NS-Vergleiche seien ohnehin immer absurd und deplatziert. Sie führten nur dazu, die Menschheitsverbrechen des Nationalsozialismus zu verharmlosen. Das disqualifiziere sich von selbst, betonte Seibert. 

    Erdogan hat den deutschen Behörden erneut Nazi-Methoden vorgeworfen, weil am Wochenende mehrere Wahlkampfauftritte türkischer Minister abgesagt wurden.

    Unionsfraktionschef Kauder sagte in der ARD, es sei unglaublich und nicht akzeptabel, dass der Präsident eines NATO-Mitgliedes sich so über ein anderes Mitglied äußert. Justizminister Maas nannte die Äußerung Erdogans abstrus, infam und abwegig. Ein Einreiseverbot für türkische Politiker lehnte er dennoch ab. Dies würde nichts verbessern, sagte er in der ARD.

    Wie soll die deutsche Politik reagieren? Ein Kommentar von dem Soziologen Harald Welzer.

    http://www.radioeins.de/programm/sendungen/modo1619/wissen-denken-meinen/harald-welzer.html

    —Huffduffed by markus2280

  6. Gabriel zeigt rechtsextremen Störern den “Stinkefinger” | radioeins

    Im Übrigen gelte, dass auch Minister und SPD-Vorsitzende nur Menschen seien. "Angesichts der massiven Beleidigungen der Person und auch der Familie von Sigmar Gabriel war die Geste schlicht eine emotionale Reaktion, zu der Sigmar Gabriel auch steht", heißt es in der Antwortmail weiter.

    Auf dem Video ist zu sehen, wie die Demonstranten offenbar auf die Nazi-Vergangenheit von Gabriels Vater anspielen. "Dein Vater hat sein Land geliebt und was machst du? Du zerstörst es", ruft ein Störer. Der SPD-Chef spricht seit einigen Jahren offen über das schwieriges Verhältnis zu seinem Vater, der auch nach Ende des Zweiten Weltkrieges ein überzeugter Nationalsozialist gewesen sei.

    Wegen der Flüchtlingspolitik der Bundesregierung ist auch Gabriel Anfeindungen ausgesetzt. Im Sommer 2015 zog er den Zorn von rechts auf sich, als er die Verantwortlichen für die Krawalle um eine Flüchtlingsunterkunft im sächsischen Heidenau als "Pack" bezeichnete.

    http://www.radioeins.de/programm/sendungen/der_schoene_morgen/kommentar/hatice-akyuen.html

    —Huffduffed by markus2280

  7. Nazi Hunter of Britain - Sunday Extra - ABC Radio National (Australian Broadcasting Corporation)

    Alan Stoob, Britain’s Premier Nazi Hunter, a character created on social media is now a book and possibly a film.

    http://www.abc.net.au/radionational/programs/sundayextra/nazi-hunting/5946470

    —Huffduffed by hawbsl

  8. Spanien und seine franquistische Vergangenheit - Das Tal der Gefallenen

    Die Verbrechen der spanischen Franco-Diktatur sind bis heute ungesühnt, die Täter straffrei wegen des Amnestiegesetzes von 1977. Doch inzwischen wird in Spanien über den Umgang mit der faschistischen Vergangenheit heftig gestritten.

    https://www.deutschlandfunkkultur.de/spanien-und-seine-franquistische-vergangenheit-das-tal-der.3720.de.html?dram:article_id=433806

    —Huffduffed by kreetrapper

  9. 76: Nazi Literature in the Americas

    The Sometime Seminar discusses Nazi Literature in the Americas (La literatura Nazi en América, 1996/English 2008), an encyclopedia of fictional authors by Roberto Bolaño.

    http://thesometime.com/seminar/76-nazi-literature-in-the-americas/

    —Huffduffed by RCR

  10. Victims Of Neo-Nazi Troll Storm Find Recourse Difficult : NPR

    When neo-Nazi trollers descended on a small Jewish community in Montana, the rabbi and others endured cyber-bullying. There is a lawsuit but it’s unclear whether there is much recourse for victims.

    https://www.npr.org/2018/01/23/579884628/victims-of-neo-nazi-troll-storm-find-difficulties-doing-something-about-it

    —Huffduffed by abrin