Waldzustand „historisch schecht“, sagt Nicole Wellbrock vom Thünen-Institut