eriwst

There are no people in eriwst’s collective.

Huffduffed (91)

  1. Im Gespräch mit Prof. Dr. Christian Drosten

    »So etwas wie eine Meinung gibt es eigentlich in der Wissenschaft nicht«,

    sagt Prof. Dr. Christian Drosten, Direktor des Instituts für Virologie an der Charité im Gespräch mit Volker Stollorz, Geschäftsführer des Science Media Center Germany.

    www.together-for-fact-news.de

    Prof. Dr. Christian Drosten ist Direktor des Instituts für Virologie der Charité – Universitäts­medizin Berlin. Einer breiten Öffentlichkeit brachte und bringt der international anerkannte Experte mit seinem mit zwei Grimme Online Awards 2020 preisgekrönten NDR-Podcast die aktuelle Faktenlage nahe.

    Volker Stollorz ist Geschäftsführer und Redaktionsleiter des 2015 gegründeten Science Media Center Germany (SMC). Seit 1991 berichtete der Wissenschaftsjournalist aus Leidenschaft über die Reibungszonen zwischen Wissenschaft und Gesellschaft.

    ===
    Original video: https://www.youtube.com/watch?v=B_DTWtwhlBA&feature=emb_title
    Downloaded by http://huffduff-video.snarfed.org/ on Sun Oct 18 08:45:38 2020 Available for 30 days after download

    —Huffduffed by eriwst

  2. Why SQLite succeeded as a database with Richard Hipp, creator of SQLite (The Changelog #201) |> News and podcasts for developers |> Changelog

    This week we talked with Richard Hipp, the creator of SQLite, about its history, where it came from, why it succeeded as a database, how it’s development is sustainably funded, and how it’s the most widely deployed database engine in the world.

    https://changelog.com/podcast/201

    —Huffduffed by eriwst

  3. CRE119 Kaffee | CRE: Technik, Kultur, Gesellschaft

    Geschichte, Wesen, Zubereitung und Kultur der populärsten Droge der Welt

    Wer trinkt ihn nicht? Kaffee ist das dominierende Kulturgetränk und nach Erdöl der meist gehandelte Rohstoff der Erde. Grund genug, sich bei Chaosradio Express mit dem Thema auseinanderzusetzen. Im Gespräch mit Tim Pritlove führt Yumi Choi, Betreiberin eines Kaffeestudios in Berlin, in die komplexe Thematik ein. Der Dialog führt von der Entdeckung der Wirkung der Pflanze über ihre Verbreitung über die Welt bis zur Zubereitung und Präsentation von Kaffeegetränken.

    Behandelt wird u.a. wie die Ziegenhirten den Kaffee entdeckten, wie die Araber den Kaffee in die Welt trugen, wie ein Pole den Österreichern die Caféhaus-Kultur brachte, wie die Kaffeekirsche aufgebaut ist, warum der erste Kaffee wohl eher ein Müsliriegel war, wer in Europa die Kaffeekultur repräsentiert, warum alle Kaffeepflanzen in Südamerika von der gleichen Pflanze abstammen, was Eskimos und Aborigines von anderen Völkern unterscheidet, was Kaffeepflanzen untereinander unterscheidet, wie Kaffee angebaut und geerntet wird, Auswahl und Sortierung der Kaffeebohnen, wie sich die Kaffeebohne beim Rösten verwandelt und wie Katzen am Fermentationsprozess des Kopi Luwak teilnehmen.

    Weiterhin wird vermittelt wie man Kaffee röstet, warum Kaffee auch nach Misosuppe, Muskatnuss, Erdbeeren, Schokolade, Bergamotte, Bananenbrot, Gurken, Hustensaft oder Gummi schmecken kann, wie man Qualitätsstufen des Kaffees klassifiziert, wie man das richtige Röstprofil für einen Kaffee findet, die neue Kaffeebewegung und der Kaffee-Untergrund, wie eine Kaffeemühle beschaffen sein muss und was eine gute Espressomaschine ausmacht, mit welcher Farben und Konsistenz die Crema aus einer Espressomaschine treten muss, welche anderen Faktoren für einen guten Espresso wichtig sind, wie man einen Kaffee richtig eingiesst und dabei Latte Art anwendet und welche Milch sich am besten für Kaffee eignet.

    https://cre.fm/cre119-kaffee

    download

    Tagged with kaffee

    —Huffduffed by eriwst

  4. Die Sendung Mit Olli Schulz „Musik für‘s schwere Herz“

    radioeins hat die großen Namen! Wir holen  prominente Musikerinnen  ins Studio, die ihre eigenen Sendungen moderieren, ihre eigenen Redakteurinnen sind und natürlich auch für die Musikauswahl verantwortlich zeichnen. Es gibt keine Vorgaben, diese VIP-Sendungen sind einmalig persönlich und überraschend.   Ob DJ Westbam, der immer am ersten Dienstag im Monat senden, Flake von Rammstein, der am zweiten Dienstag im Monat an der Reihe ist, Olli Schulz (dritter Dienstag im Monat) oder Francoise Cactus von Stereo Total, die immer am letzten Dienstag im Monat sendet  - sie alle präsentieren die Musik, die sie lieben. So wie zuletzt auch schon Bela B von Die Ärzte, Pierre Baigorry von Seeed und Inga Humpe und Tommi Eckart von 2Raumwohnung. Die Sendung auf radioeins - immer dienstags um 21.00 Uhr.

    https://www.radioeins.de/programm/sendungen/die_sendung/

    —Huffduffed by eriwst

  5. Djanzy - Original Soul (MixTape 10.2019)

    Djanzy - Original Soul (MixTape 10.2019) 01. Down Beats - Why Do You Love Another 02. Bobby Oroza - Should I Take You Home 03. Kansas City Express - This Is The Place 04. The Flying Stars Of Brooklyn NY - My God Has A Telephone 05. Friday Saturday & Sunday - There Must Be Something 06. E J & The Echoes - Put A Smile On Your Face 07. The Jhamels - I’ve Cried 08. Sunday - Where Did He Come From 09. Chappells - You’re Acting Kind Of Strange 10. The Escorts - I Love You But You Don’t Know Me 11. Lee Williams & The Symbols - It’s Everything About You 12. Dream Team - There He Is 13. The Charmels - As Long As I’ve Got You 14. Doris & Kelley - You Don-t Have To Worry 15. Lee Williams & The Symbols - I Love You More 16. Unlimited Four - True Love Is Hard To Find (I Believe In You) 17. The Soul Majestic’s - I Done Told You Baby 18. The Lovations - I Keep Singing La La La Ooh 19. Wallace Brothers - I Need Someone 20. Little Ann - Deep Shadows 21. The Ambassadors - I Really Love You 22. Dee Dee Sharp - I Really Love You

    ===
    Original video: https://soundcloud.com/dsch-nz-baranger/djanzy-original-soul-mixtape-102019
    Downloaded by http://huffduff-video.snarfed.org/ on Tue, 22 Oct 2019 08:34:43 GMT Available for 30 days after download

    —Huffduffed by eriwst

  6. MDR KULTUR-Studiosession: Die Höchste Eisenbahn | MDR.DE

    Als "Skurriliker" bezeichnet Musikredakteur Johannes Paetzold das Quartett aus Berlin. Mit ihm redet die Band z. B. über Vor- und Nachteile eines merkwürdigen Bandnamens - und spielen natürlich live ein paar Lieder.

    https://www.mdr.de/kultur/videos-und-audios/audio-radio/studiosession-die-hoechste-eisenbahn100.html

    —Huffduffed by eriwst

  7. CATT mit melancholischen Indieträumereien | MDR.DE

    “Moon“ heißt das Debut der jungen Wahlberlinerin Catharina Schorling alias CATT. Songs mit klarer, weicher Struktur, sehr sparsam instrumentiert und bemerkenswert organisch und gut, um sie nur bei Mondschein zu hören.

    https://www.mdr.de/kultur/videos-und-audios/audio-radio/catt-mdr-kultur-Studiosession-100.html

    —Huffduffed by eriwst

  8. Die Sendung mit Olli Schulz

    radioeins hat die großen Namen!

    Wir holen  prominente Musikerinnen  ins Studio, die ihre eigenen Sendungen moderieren, ihre eigenen Redakteurinnen sind und natürlich auch für die Musikauswahl verantwortlich zeichnen. Es gibt keine Vorgaben, diese VIP-Sendungen sind einmalig persönlich und überraschend.

     

    Ob DJ Westbam, der immer am ersten Dienstag im Monat senden, Flake von Rammstein, der am zweiten Dienstag im Monat an der Reihe ist, Olli Schulz (dritter Dienstag im Monat) oder Francoise Cactus von Stereo Total, die immer am letzten Dienstag im Monat sendet  - sie alle präsentieren die Musik, die sie lieben. So wie zuletzt auch schon Bela B von Die Ärzte, Pierre Baigorry von Seeed und Inga Humpe und Tommi Eckart von 2Raumwohnung.  Die Sendung auf radioeins - immer dienstags um 21.00 Uhr.

    https://www.radioeins.de/programm/index.htm/psdoc=!content!rbb!rad!programm!sendungen!sendungen!159!1908!190820_21_00_die_sendung_6115.html

    —Huffduffed by eriwst

  9. Wird’s doch noch was mit Wasserstoff? - Fronius eröffnet eine solarbetriebene Tankstelle

    Die Idee, Autos mit solar erzeugtem Wasserstoff anzutreiben, ist gegenüber den batterieelektrischen Elektroautos ins Hintertreffen geraten. Doch für Nutzfahrzeuge und Firmenflotten sieht das vielleicht anders aus. Fronius hat eine Wasserstoff-Tankstelle eröffnet und ein dezentrales System, das mit solarem Eigenstrom Wasserstoff vor Ort erzeugt. Es soll in absehbarer Zeit auch verkauft werden und ein weiteres Geschäftsfeld für Photovoltaik-Installateure werden. pv magazine Redakteurin Cornelia Lichner war bei der Eröffnung dabei. Wir diskutieren, welche Rolle Wasserstoff im Mobilitäts-Energiemix der Zukunft übernehmen kann und präsentieren das neue System von Fronius, das diesen Podcast unterstützt.

    ===
    Original video: https://soundcloud.com/pv-magazine-deutschland/wirds-doch-noch-was-mit-wasserstoff-fronius-eroffnet-eine-solarbetriebene-tankstelle
    Downloaded by http://huffduff-video.snarfed.org/ on Mon, 08 Jul 2019 07:31:23 GMT Available for 30 days after download

    —Huffduffed by eriwst

Page 1 of 10Older