Christian Heilmann: Panta rhei – das Netz ändert sich, warum nicht wir?

πάντα χωρεῖ καὶ οὐδὲν μένει – alles ändert sich und nichts bleibt wie es war, das meinten schon Heraclitus und Plato. Wenn es ums Internet und Barrierefreiheit geht scheint es aber doch so zu sein das kaum Bewegung statt findet. Da nur in der Bewegung Kraft liegt ist ist es auch kaum verwunderlich das Barrierefreiheit nicht Innovation vorantreibt. Das kann auch anders gehen und in diesem Vortrag zeigt Christian Heilmann ein paar Beispiele wie man auch als Nicht-Techniker der Welt zeigen kann wie man Barrieren im Netz umgeht oder sogar ausschaltet. Das Netz der Seiten ist tot, und das Netz der Daten besteht aus Bausteinen die man wie Lego so zusammenstellen kann wie man es braucht oder toll findet.

download

Tagged with atag09