apfelartig / Lars

There are no people in apfelartig’s collective.

Huffduffed (40)

  1. Apple Watch Series 6 und Apple Watch SE – iPhoneBlog.de

    Der folgende Artikel ist knapp 9.000 Zeichen lang. Um ihn zugänglicher zu gestalten, habe ich ihn eingesprochen. Für Abonnenten von #one habe ich die Audiodatei zusätzlich in den persönlichen RSS-Feed eingestellt.

    Series 6 ist Apples erste …

    https://www.iphoneblog.de/2020/10/20/apple-watch-series-6-und-apple-watch-se/

    —Huffduffed by apfelartig

  2. LABRD047: Finnland. Zum Bloggen reicht’s. – L’Abroad

    An dieser Folge ist Vor- und Nachgespräch besonders ausführlich geworden. Großer Apple-Technik-Talk, langes Austauschen und mehr zu Alex hört ihr auf Patreon.

    —-

    Finnland ist von Deutschland gar nicht so weit weg, und trotzdem funktioniert das Leben dort ganz anders, als wir es hier kennen.

    Zu Gast ist diese Woche Alex Olma vom iPhoneBlog. Neben Basti "Schlingel" Wölfle haben wir damit ein zweites Mitglied des Bitsundso-Podcast auf unserer Gästeliste, und das freut uns sehr. Alex kennt Finnland nicht nur als Tourist, sondern ist seit einigen Jahren in Skandinavien wohnend selbst Finne geworden. Mit seinem Beruf als Blogger war der Entschluss zum Auswandern schnell gefasst; Internet gibt’s ja überall. Und nirgends ist das so teuer wie in Deutschland.

    Natürlich gibt Alex Landschaftstipps und erzählt von Helsinki und seinen liebsten Plätzen, tatsächlich haben wir aber besonders viel über das Leben in einem Land mit anderen Regierungsansätzen und Priorisierungen gesprochen.

    Warum man also mit hohem Gehaltsscheck besser nicht geblitzt werden sollte, wieso der Staat große Pakete für Geburten verschickt und ob das alles am Ende doch die große Massenüberwachung à la Orwell ist, das besprechen wir in dieser Folge.

    Wir freuen uns sehr, wenn euch die Folge gefällt. Wenn ihr mögt, könnt ihr uns finanziell unterstützen oder einfach euren Freunden von diesem Podcast erzählen und uns auf Instagram folgen. Außerdem helfen Rezensionen auf iTunes sehr.

    https://labroad.de/labrd047-alex-olma/

    —Huffduffed by apfelartig

  3. Das iPad (8. Generation) – iPhoneBlog.de

    Der folgende Artikel ist über 7.000 Zeichen lang. Um ihn zugänglicher zu gestalten, habe ich ihn eingesprochen. Für Abonnenten von #one habe ich die Audiodatei außerdem in den persönlichen RSS-Feed eingestellt.

    Ein Jahr nach dem iPad …

    https://www.iphoneblog.de/2020/10/12/das-ipad-8-generation/

    —Huffduffed by apfelartig

  4. № 14: Webtypografie mit Gerrit van Aaken - Wo wir sind ist vorne.

    Bäm! Zurück aus der Sommerpause begrüßen wir mit Gerrit van Aaken unseren ersten echten #WWSIV-Gast! Begebt euch mit uns auf eine Achterbahnfahrt durch die Typografie im Web, von PHP-Image-Replacement über sIFR und cufón bis hin zu @font-face und variablen Fonts. Nebenher sprechen wir über unicode-range, diverse Font-Features, Mate, Fahrräder und ihr werdet Zeuge unserer ersten Live-Podcast-Spende. Wie immer getreu unserem Motto: alles neu macht der September!

    https://wowirsindistvorne.show/webtypografie-mit-gerrit-van-aaken/

    —Huffduffed by apfelartig

  5. LNP353 Ein Geisterfahrer? Tausende! | Logbuch:Netzpolitik

    Feedback — Malware as a Service — Kontaktlisten — CWA-Scammer — PIMeyes — Blueleaks

    Ganz viel Feedback von Euch, dem wir eingangs Raum geben, ansonsten wenden wir uns wie gewohnt den aktuellen Dystopien der Woche zu. Die Bundesregierung will jetzt alle Internet Provider zu Komplizen beim Installieren von Malware machen und in der Schweiz begegnet man der Herausforderungen von Corona-Kontaktlisten mit der Sicherheitsattitüde der 90er während in Polen fleissig Gesichtserkennung privatisiert wird. Die AfD wiederum versucht Geld aus der Corona-Krise zu schlagen und fabuliert über das Design der Corona-Warn-App, hat aber leider entweder nichts verstanden oder lügt einfach darüber. Wäre beides traurig genug. Aber auch andere Aktivisten lassen es an Kompetenz fehlen.

    https://logbuch-netzpolitik.de/lnp353-ein-geisterfahrer-tausende

    —Huffduffed by apfelartig

  6. Einhörner - Kulturgeschichte eines Irrtums - Das Tier, das es nicht gibt

    Als Fantasy-Helden werden sie geliebt, als Schokolade gegessen, als biblisches Untier gefürchtet, als Kondom übergezogen: Einhörner. Was fasziniert bis heute an diesen Fabelwesen?

    https://www.deutschlandfunkkultur.de/einhoerner-kulturgeschichte-eines-irrtums-das-tier-das-es.3691.de.html?dram:article_id=438410

    —Huffduffed by apfelartig

Page 1 of 4Older