Henning / Henning

There are no people in Henning’s collective.

Huffduffed (81)

  1. NPP 207 - Warum Menschen auf Verschwörungstheorien reinfallen

    „Fake Facts“ von Katharina Nocun und Pia Lamberty ist ein wichtiges Sachbuch über Verschwörungserzählungen, wie sie auch zur Corona-Pandemie kursieren. Im Podcast erzählen die Autorinnen, warum Menschen die wildesten Mythen glauben und warum diese auch dann nicht lustig sind, wenn sie vor mächtigen

    https://netzpolitik.org/2020/podcast-fake-facts-warum-menschen-auf-verschworungstheorien-reinfallen/

    —Huffduffed by Henning

  2. Hörspiel “Turing Bytes” von Nika Bertram - WDR 3 Hörspiel - Sendungen - Programm - WDR 3 - Radio - WDR

    " Messages from the unseen world " - Unter diesem Titel verschickte der britische Computerpionier Alan Turing vor seinem Freitod 1954 eine Reihe rätselhafter Postkarten. Er hinterließ viele unvollendete Arbeiten. Welchen Geheimnissen war er auf der Spur?

    https://www1.wdr.de/radio/wdr3/programm/sendungen/wdr3-hoerspiel/alan-turing-hacker-informatik-freitod-100.html

    —Huffduffed by Henning

  3. Herunterladen

    Der Rentnerehepaar Hermes will keine Muslime in Deutschland und mag auch keine Roma. Plötzlich ziehen in ihrer Reihenhaussiedlung hunderte Flüchtlinge ein. In seinem Podcast trifft Bastian Berbner Menschen, die sich hassten und jetzt befreundet sind. In drei Jahren recherchierte er in acht Ländern, warum sich unsere Gesellschaft immer mehr spaltet und was wir dagegen tun können. "Hundertachtzig Grad – Geschichten gegen den Hass" – immer eine Woche lang exklusiv in der ARD-Audiothek.

    https://www.ardaudiothek.de/180-grad-geschichten-gegen-den-hass/harald-ich-glaub-wir-kriegen-zigeuner-180-grad-wenden-von-hass-zu-freundschaft/65892622

    —Huffduffed by Henning

  4. CR253 Refreshing Memories | Chaosradio

    Die Fritz-Abschiedssendung aus dem Säälchen in Berlin

    Die letzte Chaosradio-Sendung auf Fritz. Ein Anlass für uns, einmal die aktuellen und ehemaligen langjährigen Moderatoren sprechen zu lassen: Marcus Richter empfängt Holger Klein und Johnny Haeusler live auf der Bühne im Säälchen am Holzmarkt. Gemeinsam reden sie über das Chaosradio als Schnittstelle zwischen Nerds und Öffentlichkeit - Damals und Heute. Und es gibt viel nachzuhalten in mehr als 23 Jahren Chaosradio: Wie kamen die Hüter des dynamischen Diskords ins Studio? Was haben Amselkinder mit Copyright zu tun? Und was haben die Sicherheitslücken Spectre und Meltdown mit Quantenphysik gemein? Und schließlich stellen wir uns die Frage: Wer sind die geistigen Erben des Chaosradios, und warum? Dazu sind zu Gast: Tim Pritlove, Ulf Buermeyer, Jochen Dreier und Katrin Rönicke.

    https://chaosradio.de/cr253-refreshing-memories

    —Huffduffed by Henning

Page 1 of 9Older