WR1198 Lauers Bureau 2021 – WRINT: Wer redet ist nicht tot

Eine kleine Anmerkung zu unabhängigen Meldestellen, da das im Podcast IMO ein bisschen missverständlich dargestellt wurde:

Der Kernidee hinter einer solchen unabhängigen Stelle ist fast immer, dass man auf Wunsch auch anonym melden kann, ohne das es dann zur Konfrontation kommt – damit muss man sich nicht persönlich exponieren und zum anderen durchbricht man auch dieses: “He said, she said”-Muster.

Das bringt zwar auf den ersten Blick nicht so viel, aber so eine Meldung landet im Register – und wenn sich dann bspw. noch 10 andere Menschen im gleichen Monat über diesen Beamten beschweren, fällt das auf und man kann was draus machen.

Das gleiche gilt übrigens auch in anderen Bereichen: Z.B. fällt Kindesmisshandlung oft erst dadurch auf, dass mehrere Stellen unabhängig voneinander einen Verdacht melden (Lehrer/Erzieher, Arzt, Trainer im Sportverein usw.) – und dem kann man dann nachgehen.

https://wrint.de/2021/02/28/wr1198-lauers-bureau-2021/

Also huffduffed as…

  1. WR1198 Lauers Bureau 2021 – WRINT: Wer redet ist nicht tot

    —Huffduffed by enricogenauck on

  2. WR1198 Lauers Bureau 2021

    —Huffduffed by dahie on

Possibly related…