subscribe

FritziBa

There are no people in FritziBa’s collective.

Huffduffed (353)

  1. 1

    Eine Rechtsrock-Band sei Frei.Wild zwar nicht, aber problematisch seien ihre Botschaften allemal. Das sagt Thorsten Hindrichs, Experte für Jugendkulturen. Genau darin liege aber gleichzeitig der deutschlandweite Erfolg der Band.

    http://www.deutschlandfunkkultur.de/suedtiroler-band-frei-wild-ein-einfaches-identitaetsangebot.2177.de.html?dram:article_id=415337

    —Huffduffed by FritziBa

  2. 1

    Kein Fleisch, kein Nikotin, kein Sex: Je nach politischer Ausrichtung variieren die Objekte des Verzichts. Doch wenn Askese zum moralischen Rausch wird, droht krankhafte Kontrollsucht. Und daraus entsteht Gewalt, mahnt Gesine Palmer.

    http://www.deutschlandfunkkultur.de/von-verboten-und-genuss-im-rausch-der-moralischen-askese.1005.de.html?dram:article_id=415120

    —Huffduffed by FritziBa

  3. Wollmilchcast #38 – Ready Player One (mit Gast: Sascha Brittner von PewPewPew) – the-gaffer.de

    Wie deprimierend ist Ready Player One und kann man die Oasis als antikapitalistische Utopie bezeichnen? Wir diskutieren den Film von Steven Spielberg.

    https://www.the-gaffer.de/blog/2018/04/09/wollmilchcast-38-ready-player-one-mit-gast-sascha-brittner-von-pewpewpew/

    —Huffduffed by FritziBa

  4. Journalist - Manuel Möglich “Die authentische Reportage gibt es nicht”

    Nur mit Unterhose im Sexclub oder als Waldbesetzer im Hambacher Forst: Über emotionale Themen völlig neutral zu berichten sei im Grunde nicht möglich, sagt der Journalist Manuel Möglich. In seiner Arbeit hat er sich deshalb den radikal subjektiven Ansatz zum Programm gemacht.

    http://www.deutschlandfunkkultur.de/journalist-manuel-moeglich-die-authentische-reportage-gibt.970.de.html?dram:article_id=414890

    —Huffduffed by FritziBa

  5. Der bedrohte Mann? - Der Journalist Jens Jessen rechnet mit der MeToo-Debatte ab | radioeins

    Jessen sieht die Männlichkeit bedroht, spricht von einem neu ausgebrochenen Geschlechterkampf und vergleicht den aktuellen "totalitären Feminismus", wie er ihn nennt, mit kommunistischen Systemen. Der Mann steht unter Generalverdacht und macht alles falsch, so Jessen, ob nun Manspreading oder Mansplaning oder Gedichte an Häuserwänden.

    "Sie [die Frauen] haben etwas gegen Männer - und die Allgegenwart männlicher Perspektiven. Noch in der schüchternsten männlichen Lebensäußerung sehen sie den Keim zu Sexismus und Machtmissbrauch”, schreibt Jessen.

    Katja Weber und Holger Klein sprachen darüber mit dem ZEIT-Autor Jens Jessen.

    https://www.radioeins.de/programm/sendungen/modo1619/_/der-journalist-jens-jessen-rechnet-mit-der-metoo-debatte-ab.html

    —Huffduffed by FritziBa

  6. Wowcast 100: Vor dem Blackout - PewPewPew

    So long and thanks for all the fish!

    Credits:

    Buch: Sascha Brittner und René Walter

    Schnitt: Sascha Brittner

    Musik: Matthias Hopf und 3typen

    Zusätzliche Stimmen: HerrKaschke

    Zusätzliche Soundeffekte CC-BY-NC 3.0: debroide, henrique85n, robinhood76, straget

    Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:

    MP3: wowcast100.mp3 (103 MB)Soundcloud: Wowcast 100: Vor dem BlackoutiTunes: NC-PodcastPodcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/nc-podcast

    Related

    http://www.pewpewpew.de/2018/03/28/wowcast-100-vor-dem-blackout/

    —Huffduffed by FritziBa

  7. Audible Original Podcast „Juwelen im Morast der Langeweile“ – Folge 20: From Budapest with Love

    Die Welt ist zu schnell, zu kaputt und zu kompliziert. In den kalten Wirbelstürmen des Zeitgeists braucht es Menschen, an denen wir uns festhalten können: Oliver Polak und Micky Beisenherz. Ihren neuen Podcast gibt’s jetzt immer am Freitag. Anflüge von Melancholie, brüderlicher Introspektion und wahrhaftiger Momentaufnahmen im Morast der Langeweile - dem Lieblingspullover unter den Podcasts.

    Den gesamten Audible Original Podcast gibt es hier: http://www.audible.de/juwelen

    ===
    Original video: https://www.youtube.com/watch?v=uKHpfoEhOKo
    Downloaded by http://huffduff-video.snarfed.org/ on Tue, 27 Mar 2018 12:21:40 GMT Available for 30 days after download

    —Huffduffed by FritziBa

  8. Forum-Diskussion: Gefährden Facebook und Co. die Demokratie? | Forum | SWR2 | SWR.de

    Es diskutieren: Anke Domscheit-Berg, MdB für "Die Linke", Berlin Susanne Dehmel, Mitglied der Geschäftsleitung beim Branchenverband Bitkom, Berlin Peter Schaar, Europäische Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz, Berlin Gesprächsleitung: Thomas Ihm

    https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/swr2-forum/swr2-forum-vertrauen-ist-schlecht/-/id=660214/did=21143294/nid=660214/1qckw6d/index.html

    —Huffduffed by FritziBa

  9. Rechtsterrorismus in der Bundesrepublik - Verdrängte Vergangenheit?

    Hepp-Kexel-Gruppe, Aktion Widerstand, Ekkehard Weil, "Bombenhirn" Naumann, - kaum jemand kennt diese Namen. Auch den verantwortlichen Politikern ging es wohl so, als 2011 der NSU aufflog. Dabei gab es in der Bundesrepublik seit den 1960er-Jahren Terrorakte von Rechtsextremisten.

    http://www.deutschlandfunkkultur.de/rechtsterrorismus-in-der-bundesrepublik-verdraengte.976.de.html?dram:article_id=375999#

    —Huffduffed by FritziBa

  10. —Huffduffed by FritziBa

Page 1 of 36Older