Tarek K.I.Z im Interview mit Yannick Niang: GOLEM, Offenheit & Ansprüche an sich selbst | DIFFUS

Das Album GOLEM erscheint am 13. Dezember 2019: https://shop.krasserstoff.com/tarekkiz

Single "Kaputt wie ich": http://preorder.click/KaputtWieIch

Single "Ticket hier raus": http://preorder.click/ticket

Mehr von Tarek K.I.Z: Instagram: https://www.instagram.com/tarek_kaizett/ Facebook: https://www.facebook.com/Tarek-KIZ-Offiziell Twitter: https://twitter.com/TarekKaizett

„Golem“ das erste Soloalbum von Tarek K.I.Z, erscheint am 13. Dezember. Ohne die gewohnte Rückendeckung seiner Band K.I.Z zeigt sich der Rapper von einer neuen Seite und präsentiert dabei einen düsteren, melancholischen Sound und lässt persönliche Themen aufblitzen. Yannick Niang traf Tarek K.I.Z fernab vom Großstadttrubel zum großen Interview im Landhaus Sieben Wasser in Brandenburg. Am Kamin reden sie über den Weg zum Solo-Album „Golem“, das „Hosenrunterlassen“ in den Texten und die Ansprüche an sich selbst.

Produktion: Torben Hodan Redaktion / Moderation: Yannick Niang (https://www.instagram.com/yallah.san) Kamera: Helen Röhrig

DIFFUS auf Instagram 👉 http://www.instagram.com/diffusmagazin

Die Kapitel des Interviews:

00:00 Intro 00:33 Prolog 02:10 Die erste „Promophase“ allein & Instagram 04:45 Der Anspruch an sich selbst 06:35 Ein persönliches Solo-Album im Band-Kontext 12:20 Arbeitsweise & Kreativität 15:27 Der Sound…

===
Original video: https://www.youtube.com/watch?v=juPWtmi2yio
Downloaded by http://huffduff-video.snarfed.org/ on Thu, 07 Nov 2019 17:54:28 GMT Available for 30 days after download