jan666

There are two people in jan666’s collective.

Huffduffed (145) activity chart

  1. Chaosradio vom 27.03.2014

    http://www.fritz.de/media/podcasts/sendungen/blue_moon.html

    —Huffduffed by jan666

  2. FS129 Einfach mal die Internet Schnauze halten

    http://freakshow.fm

    —Huffduffed by jan666

  3. ST009 exklusiv – Von Podcasts | Schwarmtaler

    Einen Überblick von Tim Pritloves Schaffen in wenige Zeilen zu packen, ist schwierig. Immerhin muss man einiges gestemmt haben, wenn man vom Stern mittlerweile als Urgestein der Hackerszene bezeichnet wird. Und so gibt es auch einige Stationen, die Tim Pritlove durchlaufen hat, seit er seine Jugend in der Computerabteilung vom Karstadt verbracht hat. Für den Chaos Computer Club war er als Hauptorganisator diverser Kongresse und Camps tätig. Seine Blinkenlights-Projekte verwandelten Gebäude in große Bildschirme, deren Fenster die Pixel darstellten. Mit Interhemd entwarf und vertrieb er Geekshirts, als es den Begriff noch gar nicht gab. Mitte der neunziger Jahre war er Mitbegründer des Chaosradios, der Talksendung des Chaos Computer Clubs auf Radio Fritz. Seither hat ihn das medial verbreitete gesprochene Wort nicht mehr losgelassen. Was mit einem zusätzlichen Audioangebot zu der Radioshow begann, musterte sich zu einem selbständigen Podcast, der auch heute noch unter dem Namen CRE bekannt ist. Tims Begeisterung für das Medium Podcast wuchs. Verschiedene weitere Podcasts folgten. Darunter: Not Safe For Work, die Freak Show, Raumzeit oder Logbuch: Netzpolitik. So ist er einer der wenigen Personen in Deutschland, die hauptsächlich vom Podcasten leben können. Neben dem Produzieren und Veröffentlichen war Tim Pritlove jedoch auch immer an der Entwicklung des Mediums interessiert – sowohl für die Macher als auch für die Hörer. Um Ideen zu bündeln und zur Umsetzung zu bringen, gründete er die Initiative Podlove. Bisher erschienen unter diesem Label der Podlove Web Player, der Podcasts auf Webseiten einbinden lässt und der Podlove Podcast Publisher, der sich an die Podcaster richtet und für schnellere, sichere Workflows mit besseren akustischen Ergebnissen sorgt. Gerade ist die Version 1.10 mit einem Bundle neuer Features erschienen und die Roadmap für die Zukunft steht auch bereits. Um diese Roadmap in die Tat umzusetzen, sammelt Tim Pritlove Geld. Wie diese Zukunft aussieht und was mit dem Geld geschieht, erzählt er uns in dieser Episode.

    Podlove unterstützen

    Beteiligt an dieser Episode:

    David Scribane

    Flattr David Scribane@ST009 exklusiv - Von Podcasts

    Tim Pritlove

    Dauer: 00:54:43

    Direkter Download:

    M4A52 MB

    MP3 HiFi38 MB

    MP3 LoFi25 MB

    OPUS25 MB

    Einen Überblick von Tim Pritloves Schaffen in wenige Zeilen zu packen, ist schwierig. Immerhin muss man einiges gestemmt haben, wenn man vom Stern mittlerweile als Urgestein der Hackerszene bezeichnet wird….

    http://www.schwarmtaler.de/st009/

    —Huffduffed by jan666

  4. DRadio Wissen · Schiedsrichter: Collinas Erben

    ​Die Macher vom Schiedsrichter-Podcast "Collinas Erben" reden über Fußball aus der Perspektive der Schiedsrichter.

    http://dradiowissen.de/beitrag/schiedsrichter-collinas-erben

    —Huffduffed by jan666

  5. RBL012: Arbeitnehmerdatenschutz

    Wenn ich mich normalerweise mit dem Rechtsanwalt Thomas Schwenke (Twitter) treffe, um eine Rechtsbelehrung aufzunehmen, habe ich wenigstens grob eine Ahnung worum es geht. Ja, Juristerey ist oft seltsam, absurd und verwirrend, aber es gibt meistens wenigstens eine leicht verständliche Basis, wie zum Beispiel “Du sollst nicht stehlen!”. Arbeitnehmerdatenschutz ist da eine Ausnahme.

    Klar ist, dass Arbeitnehmer nicht überwacht werden möchten. Aber wieso sie diesen Anspruch juristisch haben und wo der herkommt, war – zumindest für mich – nicht so einfach zu verstehen. Thomas hatte glücklicherweise Unterstützung von Bea Hubrig, einer weiteren Rechtsanwältin, die auch gleich noch ein praktisches Beispiel mitgebracht hat: Ein gewonnenes Urteil gegen eine bekannte Computerfirma, die in einer deutschen Filiale einen Mitarbeiter per Videokamera überwacht haben.

    Welche Firma das ist, welche Rolle Plutonium beim Arbeitnehmerdatenschutz spielt und wie informativ es sein kann, wenn zwei Anwälte gegensätzlicher Meinung sind, kann man sich hier ganz in Ruhe1 anhören:

    Podcast: Play in new window

    | Download

    Wir freuen uns über inhaltliche/juristische Kommentare im Blog von Thomas Schwenke und Anmerkungen zu Moderation und technischer Produktion in den hiesigen Kommentaren. Wer die Produktion des Podcasts unterstützen möchte, kann dies hier tun.

    und wenn nötig: immer wieder [↩]Wenn ich mich normalerweise mit dem Rechtsanwalt Thomas Schwenke (Twitter) treffe, um eine Rechtsbelehrung aufzunehmen, habe ich wenigstens grob eine Ahnung worum es geht. Ja, Juristerey ist oft seltsam, absurd und…

    http://blog.richter.fm/podcast/20140305/rbl012-arbeitnehmerdatenschutz

    —Huffduffed by jan666

  6. STEUERBETRUG Alles Hoeneß oder was?!

    http://www.deutschlandradiokultur.de/steuerbetrug-alles-hoeness-oder-was.1001.de.html?dram:article_id=278949

    —Huffduffed by jan666

  7. FS127 The Number of the Denis | Freak Show

    Wir blicken auf zwei Wochen umfangreicher Fails: nachdem wir letzte Woche noch über die Auswirkungen der Bitcoin-Sicherheitsschwankung rätselten, konnten wir dieses Mal die Mt.Gox-Katastrophe in voller Breite analysieren und Apple schaffte es gerade noch vor der Sendung ihr Goto-Fail-Problem in OSX abzustellen. Der Rest wird dann mit viel praktischen Einblicken gefüllt, zu denen auch unser Gast Ralf Stockmann viel beizutragen hat. Wir stellen unter anderem sein Projekt Ultraschall vor und glaskugeln viel über das Design künftiger Podcastlösungen. Viel Spass.

    Dauer: 04:10:32

    Team:

    Dieser Eintrag wurde von Tim Pritlove veröffentlicht. Lesezeichen zum Artikel setzen.

    3 Gedanken zu “FS127 The Number of the Denis”

    Dirk sagte am 27. Februar 2014 um 01:39 :

    Nicht mal 2 Stunden nach der Aufnahme schon als Podcast verfügbar – vielen Dank! Vor allem zu so später Stunde :)

    Kommentiere ↓

    Lexmark sagte am 27. Februar 2014 um 03:37 :

    Zum Thema “Webforen” gibt es eine vielversprechende Software von dem StackExchange-Entwickler Jeff Atwood: discourse.org

    Kommentiere ↓

    ha.schmid sagte am 27. Februar 2014 um 05:37 :

    (Webforen): schaut euch mal diese Seite an: http://saito.siezi.com – auch eine Alternative zu den gängigen Foren.

    Kommentiere ↓

    Add Comment

    Register

    Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Name *

    E-Mail-Adresse *

    Webseite

    Kommentar

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen:

    http://freakshow.fm/fs127-the-number-of-the-denis

    —Huffduffed by jan666

  8. RR062 Keine Frage der Klasse | Rautenradio

    Podcast ChaptersTimecodeTitle00:00Hallo @NaptoFCB01:07Neue Dauerkartenregelung beim FCB07:36Sind die Bayern langweilig?12:50Wie wichtig ist der DFB-Pokal?18:19Die Qualität der Bayern20:36Jugendarbeit28:35Tipps29:45Ausgliederung35:12Abstiegskampf der ehemaligen Giganten

    Der Gast

    Vor dem Viertelfinale im DFB-Pokal (Heimspiel gegen Bayern München) unterhalten wir uns mit Martin (@NaptoFCB; napto.wordpress.com):

    Die Themen

    Es geht um die neuen Regeln für Dauerkartenbesitzer beim FCB, Langeweile in der Liga, Jugendarbeit + U23 sowie die Ausgliederung.

    Nur der HSV!

    AAC13 MBMP319 MB

    http://rautenradio.de/podcast/rr062-keine-frage-der-klasse/

    —Huffduffed by jan666

  9. Interview: Podseed | die Hörsuppe

    Deutsche Podcasts, Neues aus der deutschen Podcastszene

    http://hoersuppe.de/2014/02/03/interview-podseed/

    —Huffduffed by jan666

  10. Sonderpodcast zu allen 18 Bundesligisten Nr. 3

    Werder Bremen, VfB Stuttgart, FSV Mainz 05. Gäste: Rene Maric (RM) und Martin Rafelt (MR)

    http://spielverlagerung.de/2014/01/17/sonderpodcast-zu-allen-18-bundesligisten/

    —Huffduffed by jan666

Page 2 of 15Newer Older